Dezember 2008

Nachts in Hong Kong

Städtereise Hong Kong Eine quirlige, selbstbewusste und moderne Stadt präsentiert sich Urlaubern, die Hong Kong bereisen. Viel gibt es hier zu sehen – man kann davon ausgehen, dass ein Urlaub nicht einmal für die Besichtigung der wichtigsten Bauwerke, Museen und Stadtviertel reicht. Auch in Bezug auf die kulinarischen Highlights erfahren alle Besucher höchsten Genuss – nicht nur in der heimischen Küche. Besonders nachts ist in der Stadt vieles geboten, was Zeitvertreib und Erlebnisse betrifft. Neben Bars und Kneipen, Restaurants und Discos ist hier besonders die Light-Show eine Impression, die man auf sich wirken lassen sollte. Große Teile der Stadt verwandeln sich in ein Spektakel aus Licht und Laser, Farben und Schatten – einfach unvergesslich.

Das Old Bailey in London

Städtereise London Die Stadt und Weltmetropole London ist bekanntlich eines der beliebtesten Ziele für Städtereisen. Doch neben den wirklich Jedermann bekannten Bauwerken, wie der Tower Bridge, der Westminster Abbey oder dem Buckingham Palace gibt es auch einige andere Bauten, die auf jeden Fall einen Besuch verdient haben. Das Old Bailey beispielsweise ist nicht wegzudenken aus der Sightseeing Tour durch Good Old London. Das altehrwürdige Gerichtsgebäude ist nach neubarockem Stil errichtet, und seit 1907, als es von König Edward VII. eingeweiht wurde, in Betrieb. Hier wurde schon der Fall Oscar Wilde verhandelt – zu einer Zeit, als Homosexualität noch strafbar war.

Dubai – ein Traum

Städtereise Dubai Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Reise in die Stadt Dubai im gleichnamigen Emirat am Persischen Golf. Jeder kennt die Berichte über die außergewöhnlich luxuriösen Hotels, die riesigen Bauprojekte, die schon in der Stadt stehen. Zwar sind viele Projekte Zukunftsmusik, aber die Ausmaße der Bautätigkeiten in der nächsten Zeit werden keinesfalls abnehmen – so ist zum Beispiel ein Umbau eines gesamten Stadtteils geplant, während dem neben über 60.000 Wohnungen auch einige Parks angelegt werden sollen. Doch auch jetzt ist die Stadt ein lohnendes, atemberaubendes Ziel, welches oft staunende Blicke hervorruft. Seit 2007 gehört die Queen Elizabeth 2 dem Emirat, sie wird – ganz Dubai-like – einfach umfunktioniert, zu einem Luxushotel inklusive Einkaufszentrum und Museum.