Nachtleben

Nachtleben auf Ibiza erleben

 Auf Ibiza findet ein Jeder die Erholung, die er sucht, denn hier kann man tagsüber an den herrlichen Stränden die Sonne und das Meer genießen oder sich in das Nachtleben stürzen. Hier findet man Chill-Out Cafés und genauso die einsamen Buchten oder viel Kultur sowie traditionelle Sitten und Bräuche.

 

Für ein aktives Nachtleben stehen die modernsten Diskotheken und berühmtesten Clubs, die internationale DJ´s unter Vertrag haben, zur Verfügung. Die angesagtesten Partys kann man auf Ibiza erleben. Am Hafen von Ibiza werden Feste angekündigt, wobei die schönsten Umzüge zu sehen sind. Viele berühmte Persönlichkeiten kann man in den Cafés sehen, denn auch diese lassen sich die spektakulären Feste und das herrliche Nachtleben auf Ibiza nicht entgehen. Die meisten Diskotheken haben nur in der Sommersaison geöffnet, nur die Diskothek PACHA hat das ganze Jahr über geöffnet. Natürlich findet man auf Ibiza auch Kasinos, in denen man eine aufregende Nacht erleben kann. Die Kasinos können das ganze Jahr besucht werden.

 

mallorca.jpg

Budapest, die Stadt an der Donau

Städtereise Budapest Die historische Stadt Budapest präsentiert dem Besucher eine moderne Metropole, mit einem interessanten Mix aus Alt und Neu. Der März ist die ideale Gelegenheit, sich einmal das Nachtleben der Stadt anzuschauen. Das große Angebot geht über Pubs, Bars und Theater. Ein Insidertipp sind die sogenannten Tanzhäuser. Die werden vorrangig von Einheimischen besucht. Dort werden die klassischen ungarischen Volkstänze aufgeführt. Budapest verfügt über nahezu fünfzig Theater. Besonders zu empfehlen ist ein Besuch in der ungarischen Staatsoper. Der aktuelle Spielplan steht gut verständlich in der Tageszeitung. Ganz besonders zu empfehlen im März ist ein Besuch des Budapester Jazz Club Merlin. Der Club hat täglich geöffnet und bietet eine gemütliche Atmosphäre.

budapest1.jpg

Stockholm, die schöne Stadt im Norden

Städtereise Stockholm Stockholm ist im Januar ganz besonders schön. Die Tage sind meist sonnig und klar und laden zu einem Bummel durch die Stadt ein. Im Kungsträdgarten, mitten in der City, gibt es eine große Eislaufbahn. Neben zahlreichen Cafés und Shoppingmeilen bietet die Stadt aber auch ein interessantes Nachtleben. Ideal für den Monat Januar ist ein Besuch in der Eisbar. Hier ist von der Theke bis zum Mobiliar alles aus Eis. Allerdings dürfen nie mehr als 30 Besucher in die Bar, also sollte man seinen Besuch telefonisch anmelden. Ab dem 20. Januar bietet das Cabaret Theater wieder ein volles Programm. Zum 31. Januar startet im Oscarsteatern das Musical My Fair Lady. Die Karten gibt es, wie üblich, im Vorverkauf oder an der Abendkasse.