Museumstaumel in Lissabon

Städtereise Lissabon Städteurlaub in Lissabon – unter dieses Motto seine Ferien zu stellen, bietet Stoff für viele Kapitel, Impressionen und Erlebnisse. Eine architektonische Rundreise durch die Stadt macht ebenso viel Spaß, wie eine Stunde in einem Straßencafé, in welcher die Eindrücke dieser lebendigen Stadt nur so auf einen hernieder prasseln. Beachtenswert ist auch die riesige Zahl der Museen, die die Stadt ihren Einwohnern, aber auch Besuchern aus Nah und Fern bietet. Das Ozeanarium im Parque das Nações, ein schwimmendes Museum, sowie das Musea di Cidade, das Heimatmuseum zur Stadtgeschichte, sowie viele weitere Themen stehen hier in einigen Ausstellungen zur Wahl.

Dubai – ein Traum

Städtereise Dubai Ein unvergessliches Erlebnis ist eine Reise in die Stadt Dubai im gleichnamigen Emirat am Persischen Golf. Jeder kennt die Berichte über die außergewöhnlich luxuriösen Hotels, die riesigen Bauprojekte, die schon in der Stadt stehen. Zwar sind viele Projekte Zukunftsmusik, aber die Ausmaße der Bautätigkeiten in der nächsten Zeit werden keinesfalls abnehmen – so ist zum Beispiel ein Umbau eines gesamten Stadtteils geplant, während dem neben über 60.000 Wohnungen auch einige Parks angelegt werden sollen. Doch auch jetzt ist die Stadt ein lohnendes, atemberaubendes Ziel, welches oft staunende Blicke hervorruft. Seit 2007 gehört die Queen Elizabeth 2 dem Emirat, sie wird – ganz Dubai-like – einfach umfunktioniert, zu einem Luxushotel inklusive Einkaufszentrum und Museum.

Architektonische Besonderheiten in Amsterdam

Städtereise Amsterdam Bei einer Besichtigung von Amsterdam wird jedem Städtereisenden vor allem eines ins Auge stechen: Die Stadt macht einen charmanten und liebenswerten – wenn auch windschiefen Eindruck. Auf Millionen von Tannenstämmen ist die Stadt erbaut – doch liegt die leicht aus der Waage geratene Optik nicht an absinkenden Stämmen oder zerfallenden Häusern. Vielmehr hat dieses einen rein praktischen Grund. Die Häuser entlang der Grachten wurden mit nach vorne geneigten Fassaden erbaut, um von den Schiffen aus die Flaschenzüge einfacher bedienen zu können. Die besondere Architektur in Amsterdam ist ein Faktor, der die Stadt so oft und gern besucht macht.