Tipps und Links - Ausflüge rund um Berlin

Auch außerhalb der Hauptstadt gibt es vieles zu entdecken und jede Menge aufregende Plätze. Dabei ist das Berliner Umland nicht nur durch reizvolle Landschaften mit seinen Seen, Flüssen und Wäldern geprägt, sondern auch durch sein Kulturangebot. Tipps für Ticketkauf bei Attraktionen.

Ausflug in den Spreewald

Einzigartig in Europa ist der Spreewald, der auch die bekannten Gurken liefert. Der Spreewald ist eine einzige Wasserlandschaft mit einem Labyrinth aus mehreren kleineren und größeren Flüssen.
Besucher, die sich ein paar Tage in dieser schönen Umgebung aufhalten möchten, gibt es idyllische kleine Häuschen, die sogenannten Spreewalthäuschen, zu mieten. Mittels eines Kahns kann man die Landschaft erkunden was den Aufenthalt (fast) wie im Märchen erscheinen lässt.

Seenlandschaft Havelland

Seenlandschaft Havelland

Für Wassersportler bietet die Seenlandschaft im Havelland viele Möglichkeiten.

Wer den See auf eigene Faust erkunden möchte, kann dies mit einem Segel-, Motor- oder Sportboot tun. Wer die herrliche Natur rund um die Seen lieber ganz genießen möchte, kann sich auch mit dem Dampfer über die Havellseen schippern lassen.

Im Winter sind die Seen teilweise zugefroren und bieten somit ein Paradies für Eissportfreunde.

WelcomeCard für Touristen

Wie beinahe mittlerweile in jeder großen Stadt bietet auch Berlin eine besondere Karte für Touristen. Die so genannte WelcomeCard ermöglicht dem Besitzer je nach Wunsch zwei bis drei Tage kostenlose Fahrten mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln in Berlin und teilweise über 50 % Ermäßigung beim Ticketkauf von über 130 touristischen und kulturellen Angeboten.

Unterkünfte

Unterkunftsmöglichkeiten gibt es in Berlin in jeglicher Form und in allen Preisklassen. Angefangen vom Fünf-Sterne-Hotel bis hin zur Pension oder Jugendherberge – alles ist möglich. Etwas außerhalb von Berlin gelegen gibt es auch zahlreiche Campingplätze.

Auch in kulinarischer Hinsicht geht es in Berlin variantenreich zu. Zahlreiche kleinere und größere Restaurants laden zum Dinieren ein. Häufig gibt es auch Berliner Spezialitäten, wie zum Beispiel Bouletten oder aber die Currywurst. In jedem Fall sollte man bei einem Besuch Berlins einmal eine Berliner Weiße getrunken haben.

Interessante Links

http://www.visitberlin.de/de
Berlins Touristeninformation - hier finden Sie zahlreiche Tipps und Informationen rund um die Bundeshauptstadt.

http://www.berlin.de
Offizielle Internetpräsenz der Bundeshauptstadt. Hier gibt es alle wichtigen Informationen und aktuelle News der Stadt.

http://www.berlinonline.de/
Ebenfalls eine sehr interessante und hilfreiche Internetseite für die Besucher Berlins. Unter anderem kann man hier auch das aktuelle Wetter von Berlin abrufen.

http://www.reiseland-brandenburg.de/pages/spreewald.html
Auf dieser Seite findet man alles rund um den schönen Spreewald.

http://www.gastronomieberlin.de/
Gastronomieführer für Berlin

Berlin, kann wie viele Städte Europas ganzjährig besucht werden da sie sowohl in den Sommer- als auch in den Wintermonaten viele Möglichkeiten der Aufenthaltsgestaltung bietet.