Shopping in Düsseldorf

Düsseldorf ist seit Gründung der Interessengemeinschaft Damenoberbekleidung Igedo 1949 eine internationale Stadt der Mode, zu deren Messen die Branche aus aller Welt anreist. Es gibt zahlreiche Modeschulen und Modedesigner. Bei der jährlichen Tour d’Atelier kann man den Modemachern über die Schulter schauen. Auch die Messe CPD findet seit den 80er-Jahren unter dem Dach der Idego statt. Auf dieser weltweit größten Modemesse treffen sich zweimal im Jahr die Crème de la Crème der Branche und stellt die neuesten Trends und Looks vor.

Auch die Internationale Schuhmesse gilt weltweit als die Nummer 1.

Shopping in der Königsallee

Shoppen in der Königsallee

Ob einfach nur Schaufensterbummel oder zum Einkaufen ist die Königsallee die erste Adresse. Hier gibt es elegante Shopping-Passagen und Geschäfte und zeigt uns, was in der Modewelt „in“ ist.

Die Markennamen Armani, Kenzo, JOOP, Jil Sander, Prada oder Uta Raasch sind auf der Königsallee zu finden.

Wenn der Geldbeutel es zulässt, kann hier wunderbar shoppen, wenn nicht einfach nur schauen und staunen.

Shoppen in der Schadowstraße

Shopping in Düsseldorf führt in die Schadowstraße, die umsatzstärkste Einkaufsstraße des Landes. Hier gibt es Kaufhäuser, Bekleidungsgeschäfte und viele Schuhläden. Das Einkaufsviertel liegt am nördlichen Ende der Königsallee. Hier kann man auch mit kleinem Geldbeutel gut einkaufen. Auch wer sich einen Hut kaufen möchte, was ja wieder ganz in ist, wird in der Schadowstraße fündig. Hier gibt es das Hut-Design-Atelier Anke Rettich und alle anspruchsvollen und außergewöhnlichen Ideen werden in die Tat umgesetzt und man bekommt einen ausgefallenen Kopfschmuck.

Wer die angesagtesten Modetrends sucht, ist in der Altstadt bestens aufgehoben. Hier finden sich kleine Boutiquen, Secondhand-Läden, Designerlabels und Bekleidungsketten. Da findet man die trendige Mode oder das ausgefallene Accessoire.

Shopping in Düsseldorf in der City Süd (Friedrichstraße). Südlich der Königsallee beginnt das Viertel rund um die Friedrichstraße. Hier findet man alles für den täglichen Bedarf. Es gibt Super- und Drogeriemärkte, Apotheken, Bäckereien und Blumengeschäfte. Auch die größte und bestsortierteste Buchhandlung der Stadt findet sich hier.

Auf dem Wochenmarkt rund um die Carlstadt findet man das Einkaufsviertel für Kunstliebhaber. Hier findet man historisches Flair und eine Ansammlung von exklusiven Antiquitäten-Geschäften, Schmuckgeschäften, Galerien und Kunsthandlungen.

Wochen- und Flohmärkte

Auch auf den Wochen- und Flohmärkten von Köln kann man Shopping in Düsseldorf zelebrieren. Hier findet man Düsseldorfer Spezialitäten aus der Region und Waren aus allen Teilen der Welt. Alte Bücher, Schallplatten, Möbelstücke und andere Schätzchen.

Buchen Sie Ihre Städtereise, Ihren Flug oder Ihr Hotel. Nutzen Sie unser umfangreiches Angebot.