Veranstaltungen in Stuttgart

In Stuttgart gibt es eine Menge von Veranstaltungen, deren Besuch sich absolut lohnt, wie z. B. das Cannstatter-Volksfest. Dieses findet jährlich für 14-16 Tage ab ca. Ende September auf dem Freigelände Cannstatter Wasen statt. Das Volksfest fand seinen Ursprung im Jahre 1818, wo es von König Wilhelm I. den Bürgern nach bedrückenden Hungerjahren gestiftet wurde. Im Laufe der Zeit hat es sich zum zweitgrößten deutschen Volksfest nach dem Münchener Oktoberfest entwickelt. Jedes Jahr werden hier u. a. riesige Bierzelte, aufwendige Fahrgeschäfte, Mandelbrennereien, Schießbuden und natürlich das Wahrzeichen des Festes, das Riesenrad, aufgebaut.

Hamburger Fischmarkt

Für Fischliebhaber bietet sich der Hamburger Fischmarkt in Stuttgart an. Jedes Jahr im Sommer gastiert der Hamburger Fischmarkt auf dem Karlsplatz und bringt echte Hafenstadt-Atmosphäre ins Schwabenland. Auf dem Markt werden kulinarische Meeresköstlichkeiten und das Hamburger Bier serviert. Marktschreier bieten Ihre Ware zu Schnäppchenpreisen an. Die Bewirtungszeiten sind täglich von 10.00 bis 23.00 Uhr und sonntags ab 11.00 Uhr.

Stuttgarter Weindorf

Jedes Jahr von Ende August bis Anfang September kann man die schwäbische Weinseligkeit und Gemütlichkeit auf dem riesigen Stuttgarter Weindorf, welches sich in der Innenstadt zwischen Rathaus und Schillerplatz ausbreitet, erleben. Während der Dauer von 12 Tagen lagen die zahlreichen, fantasievoll geschmückten Weinlauben dazu ein, den badischen oder württembergischen Wein zu probieren, die Spezialitäten der schwäbischen Küche zu kosten und dabei die Spätsommerabende zu genießen.

Weihnachtsmarkt

Der Weihnachtsmarkt von Stuttgart mit seinen rund 250 wunderschön geschmückten Ständen zählt zu den größten und schönsten Weihnachtsmärkten von ganz Europa und verbreitet seinen festlichen Zauber rund um das Alte Schloss, Schillerplatz und vor dem Rathaus. Die mit Lichtern geschmückte Innenstadt, herrliche weihnachtliche Düfte und ein überwältigendes Angebot an Waren und Geschenkideen begeistern jedes Jahr Millionen Besucher. Bei Glühwein, Lebkuchen, gebrannten Mandeln und schwäbischen Spezialitäten oder anderen kulinarischen Köstlichkeiten kommt man in festliche Stimmung. Der Weihnachtsmarkt hat Montag bis Samstag von 10.00 bis 21.00 Uhr und Sonntag von 11.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

Schlossplatz und den Theatersee bieten 30 Top-Gastronomen Gaumengenüsse vom Feinsten.