Bike the Big Apple – Fahrradtour durch New York

New York an sich ist ja schon eine faszinierende Stadt. Aber New York per Fahrrad zu erkunden, bietet eine besonders außergewöhnliche Perspektive. Das Unternehmen „Bike the Big Apple“ bietet verschiedene Fahrradtouren quer durch die ganze Stadt an, auf denen die Besucher auch ein paar Plätze kennen lernen können, die dem „normalen“ Touristen garantiert verborgen bleiben. Die Touren sind um die 25 Kilometer lang und können für 80 Dollar gebucht werden. Da geht es vorbei an einem kleinen roten Leuchtturm, von dessen Existenz in der Metropole kaum ein Tourist etwas ahnt. Weiter geht es zu den Washington Heights, wo die Flagge von New York weht. Verschiedene weitere Etappen werden auf der gesamten Tour absolviert, um letztendlich in „Amy Ruth’s“ Lokal in Harlem einzukehren und eine traditionelle Stärkung zu sich zu nehmen. Wer New York einmal per Rad erkundet hat, weiß genau, dass die Stadt noch wesentlich mehr als die typischen Touristenhighlights zu bieten hat. Warum also nicht auch einmal diese Möglichkeit des Sightseeings nutzen? So wird die New York-Reise einzigartig. Hier finden sie Infos zu Städtereisen New York.