Die Freiheitsstatue von New York

Städtereise New York Die Freiheitsstatue ist wohl das markanteste Wahrzeichen der Stadt New York, sie begrüßt schon von weitem die Reisenden. Die Statue befindet sich auf einer kleinen Insel inmitten des New Yorker Hafens. Die Freiheitsstatue ist 46 Meter groß und steht auf einem Pedestal, welches aus Granit gefertigt ist. Mit einer Fähre kann die Statue aus nächster Nähe besichtigt werden. Entweder man nutzt die Fähre vom Battery Park oder in New Jersey vom Liberty Staatspark. Die Statue kann jeden Tag von 9.00 bis 17.00 Uhr besichtigt werden, nur an einem Tag im Jahr ist geschlossen und zwar am 25. Dezember.

 

Man kann nur mit der Spezial Freiheitsstatue Fähre zur Statue gelangen. Der Preis für Erwachsene beträgt für die Überfahrt zwölf Dollar und Kinder müssen fünf Dollar bezahlen. Die Ausflüge sind verbunden mit dem Besuch des Einwanderungsmuseums, welches sich im nahegelegenen Ellis Island befindet. Die Karten können telefonisch bis zu sechs Monaten im Voraus gekauft oder über das Internet bestellt werden.

 

x-mas-ny.jpg