Englischer Garten in München

Städtereise München Mitten in der Großstadt München befindet sich der englische Garten. Er ist eine der größten Grünanlagen auf der ganzen Welt, die sich inmitten einer Großstadt befinden. Der englische Garten in München weist eine Größe von 373 Hektar auf. Zu jeder Jahreszeit können die unterschiedlichsten sportlichen Aktivitäten unternommen werden. Der Sommer eignet sich ideal, um die ausgedehnten Wander- und Radwege zu nutzen. Für eine kleine Rast im Englischen Garten können die idyllischen Biergärten aufgesucht werden.

Im japanischen Teehaus werden regelmäßig Teezeremonien durchgeführt, genau der richtige Anlaufpunkt für Liebhaber des Tees. Besonders sind die Biergärten am Seehaus, am Chinesischen Turm, Aumeister und Hirschau zu empfehlen. Man erhält eine einzigartige Aussicht auf die Türme der Stadt München. Der englische Garten ist immer geöffnet und wird gerne von den Münchnern und den Urlaubern besucht.