Das Kolosseum in Rom

Städtereisen Rom Die Reisezeit beginnt und für einen Urlaub ist eine Städtereise nach Rom ein ganz besonderes Highlight. Ebenfalls wird Rom als die „Ewige Stadt“ bezeichnet und ist ein beliebtes Ziel von vielen Urlaubern. Mit seinen zahlreichen Museen und Baudenkmälern ist Rom ein beliebter Urlaubsort und auch das Shopping und Nachtleben hat einiges zu bieten.

Das Kolosseum in Rom ist eines der bedeutendsten Wahrzeichen der Stadt und kann auf eine lange Geschichte zurück blicken. Erbaut wurde das Kolosseum zwischen 72 und 80 n. Chr. Eigentlich heißt das Kolosseum Amphiteatrum Flavium, es zeigt die hohe Baukunst von den Römern aus dieser Zeit. Im Kolosseum wurden die Kämpfe der Gladiatoren ausgetragen und auch andere Schauspiele fanden dort statt.

Bei einer Städtereise nach Rom ist das Kolosseum ein absolutes Muss, dass man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Auch für die Bewohner von Rom ist es ein beliebtes Ausflugsziel, denn können sie hier auf den Spuren ihrer Vorfahren wandeln.

rom-col1