Wien – Neue Attraktionen im Zoo Schönbrunn

Städtereisen Wien Der Zoo von Schloss Schönbrunn ist um eine Attraktion reicher. Nach umfangreichen Bauarbeiten, konnte jetzt das neue Südamerika Haus des Zoos endlich eingeweiht werden.

Der Zoo Schönbrunn in der österreichischen Hauptstadt, gehört zu den schönsten Zoos in Europa und neben den zahlreichen Tieren aus aller Welt, sind es besonders die wunderschönen historischen Gebäude, die die Besucher immer wieder beeindrucken. Eines der schönen alten Gebäude wurde jetzt komplett umgebaut, um Tieren aus Südamerika einen perfekten Lebensraum bieten zu können. Vor allem Kleinaffen und Lemuren werden in dem neugestalteten Südamerika Haus ein Zuhause finden. Das Gebäude hat ein Glasdach, sehr große Fenster und viele Bäume, auf denen die vier Kleinaffengruppen nach Herzenslust klettern können. Aber auch Flachlandtapire, Nandus, Wasserschweine und Ameisenbären werden im neuen Haus zu Hause sein.

Für die Besucher gibt es ein neues Museum und außerdem Plattformen, von denen aus die Tiere beobachtet werden können.

wiener-prater