Dubai – Neueröffnung des Burj Khalifa

Städtereisen Dubai Das höchste Gebäude der Welt, das Burj Khalifa ist endlich wieder für die zahlreichen Besucher aus aller Welt geöffnet. Nach aufwändigen Reparaturarbeiten kann das monumentale Gebäude, von dem Kritiker behaupten, es wäre das beste Beispiel für den Größenwahn des Emirats, wieder besichtigt werden.

Das Burj Khalifa ist der Touristenmagnet in Dubai Stadt. Mit 828 m ist der Turm auch noch aus 100 km Entfernung zu sehen und gilt als eine der Superlativen der modernen Architektur. Im Turm selbst gibt es Büroräume, mehrere Apartments mit einer Wohnfläche von 1.000 qm und auch die größte Shoppings Mall der Welt, die sich über 37 Etagen erstreckt. Drei Etagen nimmt ein fantastisches Aquarium ein und auch eine Eislaufbahn kann man im Burj Khalifa besuchen. Wer will, der kann im Burj Khalifa auch wohnen, denn es gibt auch ein Luxushotel im Turm.

Nachdem es auf den Besucherterrassen Probleme mit den Aufzügen gegeben hat, musste der Turm für längere Zeit gesperrt werden. Nachdem aber jetzt alle Schwierigkeiten behoben sind, können Besucher wieder bis in die 124. Etage fahren und von dort aus den Blick über Dubai genießen.

Dubai