Der Wong Tai Sin Tempel in Hongkong

Städtereise Hongkong Der Wong Tai Sin Tempel in Hongkong ist einer der bekanntesten Tempel in der Metropole. Die Anlage erstreckt sich auf einer Fläche von 18.000 Quadratmetern und wurde im Jahr 1921 eröffnet. Das große goldene Dach des Wong Tai Sin Tempels ist schon von weitem zu sehen. Im Inneren befinden sich neun Drachen an einer Wand, die nach dem Vorbild des Bejing gebaut wurden. Im Tempel befinden sich eine Apotheke der TCM, der Traditionellen Chinesischen Medizin und viele Wahrsager, die den Besuchern die Zukunft voraussagen wollen.

Besonders sehenswert ist auch der Good Wish Garden. Im eigentlichen Sinne ist der Eintritt in den Wong Tai Sin Tempel frei, jedoch wird von den Urlaubern ein kleiner Obolus erwartet. Geöffnet ist der Tempel täglich von 7.00 bis 17.00 Uhr.

Hong-Kong