Prag – Faszination Mozart

Städtereisen Prag Es gibt viele kulturelle Highlights in der tschechischen Hauptstadt und eine Opernaufführung gehört mit Sicherheit auch dazu. Was aber das Marionettennationaltheater noch bis Oktober auf die Bühne bringt, dass ist einmalig.

Wolfgang Amadeus Mozart war zwar Österreicher, fühlte sich aber in Prag Zeit seines Lebens immer sehr wohl. Es ist deshalb nicht weiter überraschend, dass Mozart eine Oper nur für Prag komponierte. Für viele ist der Don Giovanni die schönste der Mozart Opern und genau diese Oper wurde im Jahre 1787 im Ständetheater in Prag uraufgeführt.

Heute kann man die Oper noch einmal sehen, aber diesmal spielen wunderschöne klassische Marionetten die Hauptrollen. In historische Kostüme gekleidet und mit einem sehr effektvollen Bühnenbild wird der Don Giovanni von den Puppenspielern wieder zu neuem Leben erweckt. „Gesungen“ wird die Oper übrigens in Italienisch, der Sprache in der sie auch schon 1787 aufgeführt wurde. Jeden Montag und Donnerstag kann man diese einzigartige Opernaufführung im Marionettennationaltheater Zatecka 1 in Prag bewundern.

prag

Romantik pur auf Schloss Hellbrunn in Salzburg

Städtereise Salzburg Nicht nur für Anhänger der Musik von Mozart ist Salzburg im Winter ein ideales Reiseziel. Auch für die Romantiker bietet es sehr viele wunderbare Sehenswürdigkeiten an. Zu diesen gehört auch das Schloss Hellbrunn. Nicht nur der jährliche Christkindlmarkt lässt dort romantische Stimmung aufkommen, sondern auch der dazugehörige Park ist im Dezember, wenn dort Schnee liegt, ein traumhaft schöner Anblick. Aber auch die vielen Lichter in der Weihnachtszeit lassen die Herzen höher schlagen. Ein kleiner Spaziergang in der Abendsonne, sowie eine heiße Tasse Glühwein an einem der Stände bringt einen Tag in Salzburg zu einem tollen Ende und bleibt sicherlich sehr lange im Gedächtnis.

salzburg1

Salzburg – die Stadt der Festspiele

Städtereise Salzburg Für jeden Geschmack bieten die Salzburger Festspiele etwas, hier bekommt der Gast einzigartige Schauspiele, Opern und Konzerte geboten. Die Wiener Philharmoniker, die Berliner Philharmoniker und das Gastorchester Rolando Villazon und Gabrieli Players sind unter anderem bei den Salzburger Festspielen dabei.

 

Als Opern werden Theodora, Al Gran Sole Carico DÀmore und Fidelio aufgeführt, solche Kunstgenüsse bieten nur die Festspiele in Salzburg, das sind einzigartig schöne Aufführungen, die wohl kaum anders zu erleben sind.

 

Ebenfalls werden auch Stücke von Haydn, Beethoven und Mozart aufgeführt, ein besonderes Highlight für jeden Freund der Musik. Weiterhin werden den Gästen Solistenkonzerte von Beethoven am Klavier präsentiert.

 

salzburg1.jpg