Kopenhagen, klein und gemütlich

Städtereise Kopenhagen Die Hauptstadt Dänemarks erwartet ihre Besucher mit einem vielfältigen kulturellen Angebot. Die Stadt am Öresund, mit der berühmten kleinen Meerjungfrau, beherbergt viele Museen und Sehenswürdigkeiten.

Wer im März in Kopenhagen ist, sollte der Hauptattraktion, dem Trivoli, unbedingt einen Besuch abstatten. Dort findet der Besucher eine bunte Mischung aus Rummel, Spielhallen und Restaurants. Regelmäßig werden in den verschiedenen Hallen Konzerte veranstaltet.

Das Königliche Theater in Kopenhagen hat mittlerweile Weltruhm erlangt und bietet hervorragende Balletaufführungen. Die Karten sollte man am besten schon im Vorverkauf erstehen. Für die Nachtschwärmer sind die vielen angesagten Clubs und Bars in Kopenhagen genau das Richtige. Im Vega gibt es im März kleine Konzerte und verschiedene Shows.

kopenhagen.jpg